Aktivitäten und Events Wintersemester 2022/23

Kolloquien & Seminare

Die DSHCS bietet in ihren Schwerpunkten Kolloquien und Seminare an, die allen Doktorand*innen der Historisch-Kulturwissenschaftlichen Fakultät offenstehen. Für die Fellows der DSHCS ist der Besuch des Kolloquium ihres Schwerpunktes verpflichtend. Anmeldung ist erforderlich, da einige der Lehrveranstaltungen online stattfinden.

Studierende diskutieren

Poster

Aktivitäten in den Schwerpunkten

Doktorand*innen können selbst die Initiative ergreifen und Arbeitsgruppen organisieren, um gemeinsam an Themen, Methoden und Projekten zu arbeiten. Solche Gruppen bieten nicht nur die Möglichkeit, dass Doktorand*innen eigene Agenden entwickeln, sie profitieren auch vom gegenseitigen Lernen und offenen und flexiblen Arbeitsformen. Die Doctoral School unterstützt Doktorand*inneninitiativen organisatorisch und finanziell. 

DSHCS Workshops

Jedes Semester bietet die DSHCS eine Reihe von Workshops zum akademischen Schreiben, zu Schlüsselkompetenzen und zur Karriereentwicklung an, die speziell auf die Bedürfnisse der Doktorand*innen in den historisch-kulturwissenschaftlichen Disziplinen zugeschnitten sind.

Workshopsituation

Podcast Doctor it!

The podcast of PhD candidates in the humanities and the social sciences at the University of Vienna

Workshops im Doktorand*innenzentrum

Jedes Semester werden eine Reihe an Workshops aus den Bereichen Literaturrecherche und -verwaltung, wissenschaftliches Schreiben und Publizieren, Zeit- und Projektmanagement und vieles mehr speziell für Doktorand*innen der Universität Wien angeboten.

Screenshot

alte Nike Laufschuhe

DSHCS Running Club

Mens sana in corpore sano - wir freuen, dass es jetzt einen Running Club an der DSHCS gibt! Alle Läufer*innen, langsame, schnelle, alte und junge sind willkommen!