Personalisierte Emailadressen

Derzeit kann die DSHCS personalisierte Emailadressen an Fellows vergeben, die ein Profil auf der Webseite der DSHCS haben und 

  • entweder extern durch ein Stipendium der OEAW, DFG, Friedrich Ebert Stiftung oder einer anderen inländischen oder internationalen Förderinstitution finanziert sind, 
  • oder unentgeltlich bei Uniprojekten mitarbeiten oder sich in der DSHCS als Mentor*innen, Coaches und Organisator*innen von Studierendeninitiativen engagieren.

Die Emailadresse gilt zunächst für ein Jahr und kann formlos verlängert werden.

Pflichtfelder sind mit einem roten Quadrat markiert
personalisierte Emailadressen
Zustimmung/Confirmation
Dies ist ein Pflichtfeld
Dies ist ein Pflichtfeld: Captcha
captcha
Danke! Wir melden uns so bald als möglich bei Ihnen./Thank you! We will get back to you as soon as possible.